Ist folgende auch Deine Situation als Mama oder Papa?

Die beiden "Corona- Schuljahre" haben ihre Spuren hinterlassen bei Dir und Deinem Kind? Die Lernlust Deines Kindes ist gesunken, auch wenn es eigentlich sonst gerne in die Schule geht?

Motivationsprobleme, die vorher existierten, sind noch verstärkt worden? Dein Kind kommt einfach nicht so richtig in die Gänge?

Die Noten sind schlechter geworden? Lernlücken sind entstanden, die aufgeholt werden wollen und Du siehst, dass es Deinem Kind nicht gut geht damit?

Als Mama oder Papa hast Du es satt, Dein Kind  permanent ermahnen, erinnern und anschieben zu müssen?

Immer wieder kommt es zu Streit wegen der Hausaufgaben, Klassenarbeiten oder Noten und Du fühlst Dich oft ratlos und ein wenig ohnmächtig?

Die Stimmung zu Hause ist nicht selten angespannt? Es belastet Dich, dass  Schule und Lernen Euer Familienleben so sehr takten und bestimmen? Du sehnst Dich wieder nach mehr Harmonie wie früher? 

Schuldgefühle plagen Dich, wenn Dir wieder mal der Geduldsfaden reißt und Du tobst, schimpfst und vielleicht sogar schreist? Denn eigentlich willst du doch so gerne (wieder) die liebevolle, unterstützende und geduldige Mama (oder Papa) sein, die Du schon mal warst...?

Wenn Du Dich in dem einen oder anderen Satz wiederfindest, dann sei herzlich eingeladen zu diesem Eltern-Vortrag!


Angesichts der weltweiten Krise habe ich mich entschlossen, von den Schulen KEIN Honorar für diesen Vortrag zu nehmen. Die Teilnahme ist somit für alle Eltern und Lehrer bis Ende Mai 2022 KOSTENFREI.

ACHTUNG: Die Plätze sind begrenzt!

Beginn: 19 Uhr  I  Ende ca. 21 Uhr

Sichere Dir Deinen Platz an Deinem Wunschtermin:


Weitere Termine werden auf dieser Seite eingestellt, sobald sie verfügbar sind.

Du bist hier richtig, wenn Du von Deinen Kindern einen oder mehrere der folgenden Sätze gehört hast: 

Was erwartet dich an diesem Abend?


  • 1. Teil: Du lernst die 10 größten Lernlust-Killer überblicksmäßig kennen - und erfährst, warum sie für Motivation und Noten Deines Kindes eine so zentrale Rolle spielen.
  • 2. Teil: Du wirst auf einer Skala einschätzen, welche Lernlustkiller in welchem Maße den Erfolg Deines Kindes blockieren. - Diese Bestimmung des "Status Quo" gibt Dir ein klares Bild der Lage, so dass Du weißt, wo Du bei Deinem Kind ansetzen kannst.
  • 3. Teil: Wir schauen uns einige der Lernlustkiller genauer an. Du erhältst erste Tipps, die Du sofort anwenden kannst, um Eure Situation zu verbessern.

Was bringt Dir dieser Online-Vortrag?


  • Als Mama/ Papa wirst an diesem Abend immer wieder schmunzeln oder lachen und du erlebst vor allem, dass Du nicht alleine bist mit Deinen Sorgen und Nöten.
  • Ich werde Dir nicht versprechen, dass nach dem Vortrag alle Probleme gelöst sind, aber Du wirst wieder neue Hoffnung schöpfen.
  • Indem ich Dich durch die Welt der 10 größten Lernlustkiller führe, wirst Du das eine oder andere „Aha“-Erlebnis haben und Dein Kind wiedererkennen.
  • Du erhältst erste Lösungsperspektiven, die Dein Kind aus dem Lernlust-Loch herausführen können.
  • Und Du wirst erkennen, dass Du die beste Mama und der beste Papa für Dein Kind bist.


Die Referentin: 

Jutta M. Wimmer

Stammt aus Landshut/ Niederbayern und lebt nun in Peiting in Oberbayern, ist verheiratet und Mutter eines 22-jährigen Sohnes

Studium der Pädagogik, Psychologie, Soziologie I Autorin I Vortragsrednerin  in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Expertin für Lern- und Bildungsprozesse, Potenzialentfaltung und persönliches Wachstum I Lehrerin und Dozentin I  Lerncoach und Lerntrainerin

Mentorin und Coach für Frauen und Mütter


Teilnehmer-Stimmen 

aus dem Chat des kostenlosen Online-Vortrags:


Vielen lieben Dank! Man hört Ihnen so gerne zu. Ich gehe hochmotiviert zurück in meinen Alltag als Mama und Lehrerin.
Miriam 

Ich hätte noch Stunden weiter zuhören können! 
Stephan Barz

Vielen Dank für den äußerst interessanten und kurzweiligen Vortrag. Ganz, ganz toll! Ein Mutmacher in einer schweren Zeit. Danke! 
Sabine Corea

Ich habe jede Minuten genossen, Frau Wimmer.
Celik

Ausgezeichnet von Anfang bis Schluss!
Martina Mattes

War super, vielen Dank! Wir haben vor allem viel gelacht.
Mike

Vielen herzlichen Dank für den inspirierenden, kurzweiligen und informativen Abend! Sie leisten Wunderbares!
Mandy

Sie schaffen es, Lernen wieder lustvoll zu machen.
Verena

Vielen herzlichen Dank für den tollen, unterhaltsamen und bewegenden Vortrag.
Simone

Vielen lieben Dank. Sie sind ein Segen!
Antonella

Herzlichen Dank! Das war die richtige Mischung aus Information, Erfahrungsschatz und Humor! 
Alwina

Tolle Anregungen für die Familienpraxis. Danke hierfür! 
Diana

Danke, sehr viel Herzblut :)
Claudia

Gelernt, gelacht und geweint - vielen herzlichen Dank.
Fam. Broeker

Das war sehr wertvoll für mich. Danke.
Damaris

Weiter so! Mit viel Humor gestaltet, da hört man sehr gerne zu und hinterfragt sich auch gerne selbst.
Simon Andreas Link

Vielen Dank für den tollen Vortrag! Ihre Geschichten haben Hoffnung gemacht!
Fam. Hoch. 


Berührend, menschlich und hilfreich, von Herzen danke! 
Antja

Vielen herzlichen Dank für diese tolle Veranstaltung - es war sehr wertvoll.
Elke

War sehr interessant, mit super anregenden Beispielen. Vielen Dank dafür. War sicher nicht der letzte Vortrag, an dem ich teilgenommen habe. 
Melli

Vielen Dank! Es war wunderbar, erfrischend und so nah.
Familie Lüker

Danke für deine Authentizität - einfach wunderbar.
Familie Labinot

Sehr gut - da wird so einiges klar :)
Andrea

Vielen Dank! Das waren kurzweilige 2 Stunden, die viele Impulse zum Nachdenken gegeben haben. 
Djamila

Vielen Dank, hat viel Spaß gemacht.
Sventje Mehlert

Vielen Dank, Jutta, für deinen tollen, unterhaltsamen und bildreichen Vortrag!
Marion Spangemacher

Sie haben mich nicht nur im Kopf gepackt, sondern auch im Herzen. 
Christine Wahler

Vielen Dank - das war wirklich ein sehr inspirierender Vortrag!
Hannah

Vielen lieben Dank für den tollen, leichten Vortrag aus dem man viele Anregungen mitnehmen kann!
Nicole

Die Zeit verging wie im Flug. Vielen lieben Dank, es war sehr toll.
Andrea

Ein gaaaanz liebes Dankeschön, sehr großartiger Vortrag. Ich hoffe, es gibt noch ganz viele weitere Lehrer wie Dich!
Katja

Herzlichen Dank für Deine Zeit, Deine Liebe, Deinen wundervollen Humor, Deine Anregungen und tollen Geschichten. 
Birgit Widmann-Rebay von Ehrenwiesen 

Menschen wie Sie verbessern die Welt! 
Claudia K.

Das waren sinnvolle 2 Stunden  :)
Jochen

Eltern-, Lehrer & Pressestimmen aus Bühnenvorträgen (Schulkabarett)


"Eine der erfolgreichsten Bildungsexpertinnen in Deutschland."

Bergsträßer Anzeiger


"Vielen Dank für diesen wirklich furiosen Vortrag, der bleibende Spuren in Lindau hinterlassen hat."

Dr. med. Achim Mellinghoff, Lindau


"Vielen Dank für den beeindruckenden Vortrag. Er sprach mir an vielen Stellen aus der Seele."

Jürgen Schnier, Lehrer, Kastellaun


"Eigentlich war der Abend zu kurz, ich hätte Ihnen gerne noch länger zugehört."

Gabriele Gnan, München


"Ihre Performance vor 1500 Besuchern im Bregenzer Festspielhaus war ein "Wimmerhammer". Bravissimo!"

Prof. Ulrich Herburger, Feldkirch


"Die bayerische Pädagogin schaffte es, ihr Publikum drei Stunden lang zu fesseln."

Stuttgarter Zeitung


"Sie haben in Ihrem Vortrag den Nagel auf den Kopf getroffen!"

Erwin Hahn, Stromberg


"Sie haben die Gabe, ohne lehrmeisterlich zu sein, mit großer Leichtigkeit und Wärme eine neue, andere Perspektive aufzuzeigen."

Erwin Hahn, Stromberg


"Sie haben mir wieder Mut gegeben, mein Kind mit anderen Augen zu sehen, ja, zu spüren und zu stärken."

Gisela Wiedmann, Wangen


"Mit ihrem Auftritt hat sie uns einen Schatz geschenkt der hoffentlich in den Schulzimmern geöffnet wird."

Sandra Lochner Benguerel,
Präsidentin des Verbandes für Lehrer und Lehrerinnen in Graubünden


"Die international renommierte Bildungsexpertin weckt Begeisterung."

Leipziger Volkszeitung


"Ganz begeistert, beglückt und doch ergriffen verließ ich Ihren Vortrag."

Tanja Methien, Wiesbaden


"Ich hätte in der Tat etwas verpasst, wenn ich nicht gekommen wäre. Vielen, vielen Dank!"

Birgit Thum-Lechsel, Oettingen


"Das Thema hat aufgewühlt und beeindruckt. Am Frühstückstisch konnte ich kaum aufhören zu erzählen."

Stephanie Fechner, Kahlbach


"Ihr Vortrag hat mich begeistert. Sie machen Mut, neue Wege zu beschreiten und aus Lernfrust Lernlust zu machen."

Gerhard Koller, Schulamtsirektor Forchheim a.D.